„KLASSIKER SEHEN – FILME VERSTEHEN“ GEHT IN DIE NÄCHSTE RUNDE

„Klassiker sehen – Filme verstehen“ ist das Motto der bundesweit angelegten Filmbildungsinitiative, die die Deutsche Filmakademie gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb im Jahr 2013 startete. Aufgrund des großen Erfolges geht das Projekt nun in die nächste Runde – in allen Bundesländern und mit insgesamt sechs thematischen Schwerpunkten. Interessierte Lehrer*innen sind aufgerufen, sich bis zum 10. April 2017 unter www.filmklassiker-schule.de zu bewerben!

MixIT! - Premiere

Am 21.02. war Premiere der aktuellen Filme aus dem Teltow-Tandem. Um 17 Uhr im Thalia Kino in Potsdam-Babelsberg ging es los und es war ein voller Erfolg. Die Filme des Teltow - Tandems sind jetzt auf youtube zu sehen.

Grüner Teppich für den guten Zweck

Bereits zum zweiten Mal wurde während der Berlinale zur "Ustinov Green Carpet Lounge" in das "Hotel am Steinplatz" in Charlottenburg geladen. Höhepunkt des Abends war die Präsentation des Projekts "Mix it!" durch die Schauspielerin Iris Berben und die Autorin Katja Eichinger. Außerdem lud die Peter Ustinov Stiftung dazu ein, mit einem "Selfie" und einer Spende das "MySchool-Tool-Box"-Programm zu unterstützen, bei dem Flüchtlingskinder ein Paket mit Stiften, Heften und Kleber geschenkt bekommen. "Es ist total unterstützenswert, Kindern, die sonst keinen Zugang zu Bildung haben, diese Möglichkeit zu bieten", sagte Bettina Zimmermann. Sich kreativ auszudrücken, helfe traumatische Erlebnisse zu verarbeiten. Neben der Schauspielerin waren auch ihre Kolleginnen Nadine Warmuth, Birte Glang, Sonja Kerskes sowie Frank Kessler bei der Feier am Freitagabend mit dabei.

Weihnachtskonzert der Ustinov Opera School

Sehr beeindruckend war das gestrige Weihnachtskonzert der Ustinov Opera School an Dr. Hoch’s Konservatorium. Das Programm war künstlerisch anspruchsvoll, das Lampenfieber groß und das Konzert rundum gelungen. Das Ustinov Stiftungsteam sowie der Vorstand der Ustinov Stiftung applaudiert und bedankt sich recht herzlich bei allen Ustinov Opernschülern, allen Dozentinnen und Dozenten und allen, die bei der künstlerischen Gestaltung geholfen haben, diesen festlichen Abschluss des Opernjahres möglich zu machen.

Für ein "kreatives" Weihnachtsfest für Waisen- und Flüchtlingskinder

Am Mittwoch, den 14.12.2017 veranstaltet die Sir Peter Ustinov Stiftung am großen Tannenbaum im THE SQUAIRE, im Atrium 1, ihre diesjährige Weihnachtsaktion für Waisen- und Flüchtlingskinder in Deutschland. 10.000 Kreativpakete sind bisher in diesem Jahr bereits an Waisen- und Flüchtlingskinder bundesweit verteilt worden. Jetzt an Weihnachten wurden von verschiedenen Betreuungseinheiten aus dem Rhein-Main-Gebiet weitere 1.000 Kreativ-Pakete als Weihnachtsgeschenk angefragt, wofür die Peter Ustinov Stiftung tatkräftige Unterstützung braucht!

Seiten