Grüner Teppich für den guten Zweck

Bereits zum zweiten Mal wurde während der Berlinale zur "Ustinov Green Carpet Lounge" in das "Hotel am Steinplatz" in Charlottenburg geladen. Höhepunkt des Abends war die Präsentation des Projekts "Mix it!" durch die Schauspielerin Iris Berben und die Autorin Katja Eichinger. Außerdem lud die Peter Ustinov Stiftung dazu ein, mit einem "Selfie" und einer Spende das "MySchool-Tool-Box"-Programm zu unterstützen, bei dem Flüchtlingskinder ein Paket mit Stiften, Heften und Kleber geschenkt bekommen. "Es ist total unterstützenswert, Kindern, die sonst keinen Zugang zu Bildung haben, diese Möglichkeit zu bieten", sagte Bettina Zimmermann. Sich kreativ auszudrücken, helfe traumatische Erlebnisse zu verarbeiten. Neben der Schauspielerin waren auch ihre Kolleginnen Nadine Warmuth, Birte Glang, Sonja Kerskes sowie Frank Kessler bei der Feier am Freitagabend mit dabei.