classic for kids

Mit dem dritten und letzten Kinderkonzert-Nachmittag in diesem Jahr lässt die Kronberg Academy die beliebte Reihe "Classic for Kids" am Sonntag, dem 12. November in der Stadthalle Kronberg ausklingen. Dabei wird es „tierisch musikalisch“, wenn der Klarinettist Mate Bekavac den jungen Zuhörern die rührende Geschichte von „Babar, dem kleinen Elefanten“ nahebringt – ein kleiner Elefant, der als Kind zu den Menschen kommt und versucht, wie ein Mensch zu leben. Gemeinsam mit der ehemaligen Ustinov-Schülerin Mairéad Hickey, Violine, und Miki Aoki, Klavier, lässt Mate Bekavac den sanften Dickhäuter mit der Musik von Francis Poulenc (fast) lebendig werden.

Empfohlen für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren.

Sonntag, 12. November
Babar, der kleine Elefant
Stadthalle Kronberg, Feldbergsaal

Die Karten kosten 5 € für Kinder und 10 € für Erwachsene.

Zum Online-Kartenkauf (Konzert um 14 Uhr)

Zum Online-Kartenkauf (Konzert um 16 Uhr)

Kronberg Academy Festival

Ein musikalisches Feuerwerk und ein Fest für alle, die Geige, Bratsche und Cello lieben – beim Kronberg Academy Festival erlebt jeder, wofür die Kronberg Academy steht: Inspiration, Faszination, Weltstars und Spitzentalente hautnah.  „In eine neue Welt“ ist das Thema des Kronberg Academy Festivals  2017. Die Festivalkünstler interpretieren Werke  von früher und von heute, die unter dem Eindruck des Fremdseins und des Aufbruchs in neue Welten entstanden sind. In öffentlichen Workshops unterrichten sie Studenten aus der ganzen Welt. Ausstellungen, Vorträge und eine große Geigenbau-Ausstellung runden das Erlebnis in der Streicher-Welt ab.