26. Wettbewerb des Deutschen Musikinstrumentenfonds

Unter den Preisträgern des diesjährigen, 26. Wettbewerbs des Deutschen Musikinstrumentenfonds befindet sich auch das von der Ustinov Stiftung geförderte Ausnahmetalent Lara Boschkor. 55 junge Musiker im Alter von 12 bis 28 Jahren kamen aus ganz Deutschland nach Hamburg, um sich eines der Spitzeninstrumente aus dem Deutschen Musikinstrumentenfonds zu erspielen oder die Frist für ein bereits entliehenes Instrument zu verlängern. 23 Instrumente konnten neu vergeben werden, darunter Spitzeninstrumente von Storioni, Testore und Guarneri. Wir gratulieren ganz herzlich!