„Mix It!“ Ein kreatives Integrationsprojekt

Nach der überaus erfolgreichen Pilotphase im letzten Jahr dehnt sich das Projekt 2017/18 nun auf insgesamt sechs Bundesländer und zehn Standorte aus. Mix It! wird von der Peter Ustinov Stiftung, der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)  und dem Medienboard Berlin-Brandenburg gefördert. “30 – 35 Jugendliche mit und ohne Fluchtgeschichte im Alter zwischen 15 und 21 Jahren drehen im Rahmen von schulischen Projekttagen Kurzfilme zu ausgewählten Themen. Von der ersten Idee bis zur letzten Klappe werden die Jugendlichen von professionellen Filmschaffenden und Medienpädagogenbegleitet. Dabei wird Integration durch Begegnung und dem konkreten Zusammenarbeiten mit einem gemeinsamen künstlerischen Ziel gefördert und damit die kulturelle Teilhabe von jungen Geflüchteten.

up
193 users have voted.