Kompetenter und kritischer Umgang mit Medien

ZEIT für die Schule

Durch das Projekt „ZEIT für die Schule“ werden Klassen kostenlos mit Unterrichtsmaterialien versorgt, mit deren Hilfe Schülern der kompetente Umgang mit Medien vermittelt wird und ihre unabhängige und kritische Meinungsbildung geschult - im heutigen Informationszeitalter durchaus eine Schlüsselkompetenz. Das Projekt ist das größte seiner Art in Deutschland und erreicht nunmehr jährlich um die 220.000 Schüler sowie 70.000 Lehrer. Regelmäßige Arbeitsblätter, die in Zusammenarbeit mit der ZEIT und der Ustinov Stiftung entstehen, bilden die Grundlage, mit der sich Schülerinnen und Schüler mit den spezifischen Themen der Peter Ustinov Stiftung - Kreativität, Vielfalt, Open Mind - sowie mit Politik und Weltgeschehen im Unterricht vertraut machen können.

up
514 users have voted.