Das Ustinov „Culture of Respect” - Projekt

Das Ustinov „Culture of Respect“-Projekt ist eine gemeinsame Initiative des Ustinov Network mit dem Ziel, eine Welt des gegenseitigen Respekts, der Empathie und Vorurteilslosigkeit zu befördern.

Im Rahmen des Ustinov „Culture of Respect“- Projekt unterstützen sich die einzelnen Ustinov-Mitglieder gegenseitig und synergetisch, um dieses Ziel zu erreichen.

In über 40 Schul- und kreativen Ausbildungsprojekten weltweit fördert die Peter Ustinov Stiftung mit ihrem Sitz in Frankfurt am Main junge Menschen, um ihnen die Chance auf eine eigenständige Zukunft sowie das Rüstzeug zu geben, einen aufgeschlossenen und offenen Geist zu entwickeln.  

- In dem schnell wachsenden, interdisziplinären und renommierten Global Citizenship- Programm am Ustinov College in Durham, England, wird eine neue Generation im Geiste Sir Peters und der Ustinov-Familie ausgebildet

- Das Ustinov Institut in Wien ist ein wissenschaftlicher "think-tank", der sich in seiner Arbeit auf die Folgen von Vorurteilen weltweit konzentriert, zu diesem Thema Bücher, Informationsblätter und Lernmaterial für Lehrer publiziert. Es organisiert und veranstaltet jährliche Konferenzen für internationale Experten aus dem Bereich Menschenrechte und multilateraler Politik.

- Das Ustinov Forum in Lausanne, Schweiz, ist eine Internetplattform, welche die oben genannten Themen jedermann online zugänglich macht und weiterführende Informationen bereithält.  

Unterstützer werden!

 

The Ustinov "Culture of Respect" Project

The Ustinov "Culture of Respect" project is a joint initiative of the Ustinov Network with the aim of promoting a world of mutual respect, empathy and non-bias.

As part of the Ustinov "Culture of Respect" project, the individual Ustinov members mutually and synergistically support each other to achieve this goal.

- In more than 40 school and creative education projects, the Frankfurt-based Peter Ustinov Foundation promotes the opportunity to develop an independent future and to prepare for an open-minded and open mind.

- The rapidly growing, interdisciplinary and prestigious Global Citizenship program at Ustinov College in Durham, England, educates a new generation in the spirit of Sir Peters and the Ustinov family.

- The Ustinov Institute in Vienna is a scientific "think-tank" that focuses on the consequences of prejudice worldwide in its work, publishes books, information sheets and learning materials for teachers on this subject. It organizes  annual conferences for international experts in the field of human rights and multilateral politics.

- The Ustinov Forum in Lausanne, Switzerland, is an Internet platform that makes the above topics accessible to everyone online and provides further information.

 

Become a supporter!