„THE FRANKFURTER“ GRAND GALA 2019 im Frankfurter Hof

Nach der gelungenen Premiere im letzten Jahr lud „THE FRANKFURTER“ auch diesmal zum festlichen Jahresabschluss. Ein Highlight des Abends war die Charity-Kunstauktion, die in diesem Jahr zugunsten der Peter Ustinov Stiftung ausfiel. Stiftungsratsvorsitzender Igor Ustinov war hierfür eigens nach Frankfurt gereist, um vor den versammelten Gästen sich persönlich für die Wahl bei dem Team von "The Frankfurter" zu bedanken. Auch spendete er eine von ihm selbst angefertigte Bronze-Skulptur für den guten Zweck. Ersteigert hat sie Frau Ann Kathrin Linsenhoff, ihres Zeichen Dressurreiterin und bekennender Ustinov-Fan. Versteigert wurde ebenfalls ein kostbares Gemälde des hoch gehandelten Künstlers und Galeristen Eric Decastro, der sich seinerseits schon lange für Kinder in Not engagiert und hierfür unter anderem eigens eine Schule in Nepal eröffnet hat. Insgesamt kamen bei der Auktion, durch die charmant und mit viel Humor Radio-Moderatorin Marion Kuchenny gleitet hat, 18.000 Euro zusammen. Wir sagen von Herzen: vielen Dank!

 

Igor Ustinov - Artist, Inventor, Storyteller

Stiftungsratvorsitzender und Mitbegründer der Ustinov Stiftung, Igor Ustinov, ist in der neuesten Ausgabe von „The FRANKFURTER“ mit einem Exklusivinterview vertreten. Geführt hat es Natalie Rosini, die ihn auf der Frankfurter Buchmesse getroffen hat, wo er neben der Stiftungsarbeit eine limitierte Sammleredition seines neusten Buches vorgestellt hat. Entstanden ist ein Gespräch über die Notwendigkeit von Werten, gewagten Ideen und verrückten Büchern. 

Kultur öffnet Horizonte

Trotz der politischen Krise in Nicaragua hat Pan y Arte Anlass zur Freude, denn die Organisation wird 25 Jahre alt! Dank der Projektarbeit haben viele Kinder und Jugendliche eine Perspektive und konnten sich kreativ entfalten, u.a. in der von der Peter Ustinov Stiftung unterstützten Kindermalschule „Infantilarte“. Zwar prägen Angst, Armut und eine stark gespaltene Gesellschaft derzeit das Leben in Nicaragua doch die Unruhen konnte die Projektarbeit nicht erschüttern, im Gegenteil. Pan y Arte bringt die Menschen zusammen und zeigt, wie Frieden im Kleinen beginnt. Besonders schön zu sehen in ihrem neuen Stiftungstrailer! 

#Childsafetyweek

Im Zuge ihrer #ChildSafetyWeek hat die IDEA-Foundation Sitzungen und Lehrveranstaltungen zum Thema Kindersicherheit durchgeführt. Die Mitarbeiter zeigten im Studienzentrum Videos und Infomaterial, um die Kinder und ihre Eltern für etwaige Gefahren zu sensibilisieren. "Es liegt in der Verantwortung jedes Erwachsenen, die Sicherheit der Kinder zu gewährleisten", sagt der Studienleiter von IDEA. 

25. Klangstrolche-Kongress im Kultur Palast Hamburg

Zweimal im Jahr bittet der Kultur Palast Hamburg alle Klangstrolche und jene, die es werden wollen, zum Musizieren, Tanzen, Trommeln, Basteln, Experimentieren und Entdecken nach Hamburg-Billstedt. Vom 7. bis zum 11. Oktober waren die Räumlichkeiten des Kultur Palasts fest in der Hand der Strolche. Der Kongress lud ein und die kleinen und großen Musikliebhaber kamen gern. Insgesamt 45 Workshops mit 13 verschienden Workshopleitern trafen auf 401 Kinder und 86 Erwachsene. Das große Auftaktkonzert und auch das Abschlusskonzert konnte von Kindern besucht werden, die nicht am Kongress teilnahmen. 

Seiten