„THE FRANKFURTER“ GRAND GALA 2019 im Frankfurter Hof

Nach der gelungenen Premiere im letzten Jahr lud „THE FRANKFURTER“ auch diesmal zum festlichen Jahresabschluss. Ein Highlight des Abends war die Charity-Kunstauktion, die in diesem Jahr zugunsten der Peter Ustinov Stiftung ausfiel. Stiftungsratsvorsitzender Igor Ustinov war hierfür eigens nach Frankfurt gereist, um vor den versammelten Gästen sich persönlich für die Wahl bei dem Team von "The Frankfurter" zu bedanken. Auch spendete er eine von ihm selbst angefertigte Bronze-Skulptur für den guten Zweck. Ersteigert hat sie Frau Ann Kathrin Linsenhoff, ihres Zeichen Dressurreiterin und bekennender Ustinov-Fan. Versteigert wurde ebenfalls ein kostbares Gemälde des hoch gehandelten Künstlers und Galeristen Eric Decastro, der sich seinerseits schon lange für Kinder in Not engagiert und hierfür unter anderem eigens eine Schule in Nepal eröffnet hat. Insgesamt kamen bei der Auktion, durch die charmant und mit viel Humor Radio-Moderatorin Marion Kuchenny gleitet hat, 18.000 Euro zusammen. Wir sagen von Herzen: vielen Dank!

 

Igor Ustinov - Artist, Inventor, Storyteller

Stiftungsratvorsitzender und Mitbegründer der Ustinov Stiftung, Igor Ustinov, ist in der neuesten Ausgabe von „The FRANKFURTER“ mit einem Exklusivinterview vertreten. Geführt hat es Natalie Rosini, die ihn auf der Frankfurter Buchmesse getroffen hat, wo er neben der Stiftungsarbeit eine limitierte Sammleredition seines neusten Buches vorgestellt hat. Entstanden ist ein Gespräch über die Notwendigkeit von Werten, gewagten Ideen und verrückten Büchern.